In Bayreuth ist am Freitag das Forum Lokaljournalismus der Bundeszentrale für politische Bildung zu Ende gegangen. Das drehscheibe-Blog hat dazu ein interessantes Video veröffentlicht. Katharina Ritzer (Nordbayerischer Kurier), Julian Heck (freier Journalist), Andreas Kemper (Main-Post) und Holger Schellkopf (Mittelbayerische Zeitung) diskutieren über die Ergebnisse des Forums. Dabei nutzen sie Google Hangout – eine spannende, hierzulande noch viel zu selten genutzte Art für Journalisten, zu kommunizieren, sowohl untereinander als auch mit Lesern, Hörern, Zuschauern.

Das Storify der Drehscheibe zum Forum Lokaljournalismus gibt es hier: